Suche in   





spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
  Du befindest Dich hier:
  Startseite > Suchen > 
 

WARNUNG: Javascript scheint deaktiviert zu sein, einige Funktionen dieser Seite sind nicht benutzbar!
Suchen
Normal
Profi
Volltext
Katalog
Alphabetisch
Kategorien
TOP 10
Theorie
Übersicht
Interaktion
Gästebuch
Vorschlag
Newsletter
Links
Dies und Das
News
Impressum
Kontakt
Empfehlen
Banner


Der Spielekorb dient dir zum Sammeln und Drucken der von dir ausgewählten Spiele.

09.04.2017
Ein Fehler im Spielekorb wurde behoben... Ganzen Text zeigen

23.10.2015
Datenbank läuft wieder... Ganzen Text zeigen

12.12.2007
Druckfunktion des Spielekorbs repariert... Ganzen Text zeigen

Ältere News...
Link-id nicht gefunden! Mehr Links...
Spiel des Monats, neue Spiele, Neues dieser Seite... - In unserem Newsletter!
 

 Mittelalter

Kurzbeschreibung: Alle Spieler stehen im Kreis und üben vier verschiedene Zeichen ein. Wenn alle Zeichen bekannt sind gilt es in der richtigen Reihenfolge Beschuldigungen aufzustellen. Wenn man dabei etwas falsch macht scheidet man aus. Ähnliches Prinzip wie *Sho To Kahn*.
 

Spieleralter:
10 bis 99
Mitspieler: 6 bis 25
Spielort: Benötigte Raumgröße: klein Spieldauer: bis 10 Minuten
Kategorien:
 
Kommunikation - Konzentration -  
Material:

Beschreibung:
 
Alle Spieler stehen im Kreis und üben vier verschiedene Zeichen ein:
1. Zeichen:
Die rechte Handfläche auf den Hals drücken, mit den Fingern der selben Hand auf den linken oder rechten Nachbarn zeigen und ein lautes *Aaaah!* von sich geben (= Bestrafung durch Schafott).
2. Zeichen:
Mit der rechten Handfläche an die Stirn fassen und ein lautes *Soooo!* von sich geben (= Bestrafung durch Skalpieren).
3. Zeichen:
Mit beiden Händen und sehr ernster Miene auf einen Spieler im Kreis zeigen und diesen mit einem entschlossenem *Kooooo!* eines Verbrechens beschuldigen.
4. Zeichen:
Mit beiden Händen abwinken und mit einem überzeugten *Nooooo!* den Verdacht zurückweisen.
Entscheidend ist daß bei *Soooo!* und *Aaaahh!* der Finger der Hand auf einen Nachbarn zeigt.

Wir schreiben das Jahr 1200. Es ist tiefstes Mittelalter und Markttag. Alle haben sich mal wieder auf dem Marktplatz des Dorfes versammelt um die Schuldigen für ihre Leiden zu finden.
Das Spiel geht los indem ein Spieler im Kreis z.B. *Aaah!* schreit und dabei auf seinen linken Nachbarn zeigt. Der wiederum kann *Soooo!* rufen und wieder auf den linken Nachbarn zeigen. Der könnte direkt seinen Gegenüber mit einem lauten *Kooooo!* beschuldigen. Der dann wohl, auch laut, den Verdacht mit einem *Noooo!* zurückweisen wird. Oder er gibt alles zu und gibt ein lautes *Aaaaahh!* von sich. So geht es dann wider von vorne los.
Wenn ein Spieler einen Fehler macht klatschen sich alle Mitspieler auf die Oberschenkel und rufen laut:*Hoo-Hop!*. Jetzt muss derjenige der den Fehler gemacht hat aus dem Kreis ausscheiden. Er darf aber noch die anderen verbal Stören und andere gezielt ablenken.
Das Spiel ist zu Ende wenn nur noch drei Leute mitspielen.
Anmerkung:
Ein *Kooooo!* - Verdacht kann nur von maximal 3 Spielern mittels *Noooo!* abgewiesen werden. Dann muss wieder mit *Aaaahh!* begonnen werden.

Verstehste nicht? Kennste anders? Schreib einen Kommentar dazu!
 
Bewerte dieses Spiel:
Spiel in den Sammelkorb legen    Druckansicht des Spiels
Dieses Spiel wurde seit dem 28.11.2003
16705 mal aufgerufen und 3064 mal gewertet.
Wertung:
   


 Hä?
Bea, 17.03.2008
Wann macht man einen Fehler? und gibt es eine Reihenfolge, oder entscheidet jeder was er machen will?
 


Titel:   
Name: 

 Zeichen stehen noch zur Verfügung!

Benachrichtigung an mich bei neuen Kommentaren.
   Email:

Spamschutz:
Wie heißt Klaus Müller mit Vornamen? 




SpieleFuerViele.de
© by Sven Oppermann & Joy Kirchhoff