Suche in   





spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
spielefürviele,spielefuerviele,spieledatenbank,spielearchiv,spielarchiv,archiv,spielekartei,spielkartei,spielesammlung,spielsammlung,gruppenspiele,gruppen,spiel,spiele,gross,groß,Newgames
  Du befindest Dich hier:
  Startseite > Suchen > 
 

WARNUNG: Javascript scheint deaktiviert zu sein, einige Funktionen dieser Seite sind nicht benutzbar!
Suchen
Normal
Profi
Volltext
Katalog
Alphabetisch
Kategorien
TOP 10
Theorie
Übersicht
Interaktion
Gästebuch
Vorschlag
Newsletter
Links
Dies und Das
News
Impressum
Kontakt
Empfehlen
Banner


Der Spielekorb dient dir zum Sammeln und Drucken der von dir ausgewählten Spiele.

09.04.2017
Ein Fehler im Spielekorb wurde behoben... Ganzen Text zeigen

23.10.2015
Datenbank läuft wieder... Ganzen Text zeigen

12.12.2007
Druckfunktion des Spielekorbs repariert... Ganzen Text zeigen

Ältere News...
Link-id nicht gefunden! Mehr Links...
Spiel des Monats, neue Spiele, Neues dieser Seite... - In unserem Newsletter!
 

 Affenkrankenhaus

Kurzbeschreibung: "Krankentransporte" müssen abgeschlagene Spieler retten
 

Spieleralter:
5 bis 99
Mitspieler: 10 bis 30
Spielort: Benötigte Raumgröße: groß Spieldauer: bis 10 Minuten
Kategorien:
 
Bewegung - Kooperation - Wettkampf -  
Material:

Beschreibung:
 
Am besten eignet sich eine größere Rasenfläche für dieses Spiel. Zudem wird eine Stelle benötigt, die das Krankenhaus markiert. Es müssen je nach Spieleranzahl Fänger bestimmt werden. Die anderen Spieler sind die Affen, laufen frei herum und versuchen von den Fängern nicht getickt zu werden. Gelingt einem Affen dies nicht, muß er sich setzen oder hocken und warten bis ihn zwei andere Affen ins Krankenhaus transportieren. Dies geschieht indem sie sich an je eine Seite des "kranken Affen" stellen und dieser seine Arme um sie legt (ein Tragen wird nur angedeutet) und sie so gemeinsam das "Krankenhaus erreichen. Wichtig ist, daß ein Affe nur zu zweit transportiert werden kann, nicht alleine oder mit mehreren. Ein solcher Transport darf von den Fängern nicht abgeschlagen werden. Nach Erreichen des Krankenhauses können die Affen (auch der jetzt genesene) weiter herumlaufen.

Verstehste nicht? Kennste anders? Schreib einen Kommentar dazu!
Variationen:
Anzahl der Fänger
 
Erfahrungen:
 
Lebhaftes Spiel, das sehr frei gespielt werden kann. Bei entsprechend großer und guter Fläche (z.B. Rasen) stören auch große Altersunterschiede nicht. Neben der Schnelligkeit ist das Abpassen des richtigen Momentes zur Rettung und schnelle Auffassungsgabe der Situation besonders gefordert. Da die eigentliche Rettung (Transport) keine Laufschnelligkeit erfordert haben jüngere Spieler gute Chancen Retter zu sein. Zeichnet sich ab, das die Fänger gegen die Übermacht der Affen chancenlos sind und die Kräfte nachlassen, kann man zusätzliche Fänger bestimmen. Ein Ende durch Verausgabung beider Seiten kann auch vorkommen und ist für die Spiellaune kein Problem.

Berichte deine eigenen Erfahrungen in einem Kommentar!
 
Bewerte dieses Spiel:
Spiel in den Sammelkorb legen    Druckansicht des Spiels
Dieses Spiel wurde seit dem 20.05.2003
20037 mal aufgerufen und 4589 mal gewertet.
Wertung:
   


 Super Ergänzungen
Gast, 27.12.2011
Aus verschiedenen Spielen eins basteln. Das mit den Kilos, wiegen, addieren und dann mal die "dickeren" die Sieger sein lassen..:-))
 
 jojo
erdem, 19.12.2007
jo wär fast det gleiche
 
 ich kenn es anders
..., 07.06.2007
ich kenn das spiel als "büffelspiel" man muss die mit wasserbomben abgetroffenen büffel ins krankehnhaus bringen dirt werden sie gewogen und die mannschaft mit den meisten "kilos" am schluss gewinnt
 
 Variation=Variation Völkerball
er, 15.08.2005
Das wäre dann fast wie Völkerball für alle die dieses Spiel kennen. Nur funktioniert der Transport gleich umgekehrt.
 
 Variation
ich, 29.07.2005
Das Spiel wird auf zwei Hälften mit 2 Mannschaften gespielt. Man wirft sich gegenseitig mit Bällen ab. Abgeworfene müssen liegen bleibe und von anderen hinter die Grenze des Feldes getragen werden. Die Transporteure dürfen abgeschossen werden.
 


Titel:   
Name: 

 Zeichen stehen noch zur Verfügung!

Benachrichtigung an mich bei neuen Kommentaren.
   Email:

Spamschutz:
Wie heißt Klaus Müller mit Vornamen? 




SpieleFuerViele.de
© by Sven Oppermann & Joy Kirchhoff